BWL-Dienstleistungsmanagement, Schwerpunkt: Logistik- und Supply Chain Management

leo-conthead

Ausbildungsunternehmen: U.I. Lapp GmbH 1

In Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg werden im Studiengang BWL-Dienstleistungsmanagement/ Schwerpunkt: Logistik- und Supply Chain Management fachliche, methodische, sprachliche, soziale und interkulturelle Dienstleistungskompetenz sowie die wesentlichen dispositiven Fähigkeiten der Organisation, Planung, Kontrolle und Kommunikation vermittelt.

Hauptaufgabenfelder: 

  • Allgemeine BWL
  • Managementkonzeption
  • Beschaffungslogistik
  • Transportlogistik
  • Produktionslogistik
  • Distributionslogistik 

Ausbildungsdetails: 

Ausbildungsdauer: grundsätzlich 3 Jahre (6 Semester)
Ausbildungsstart: jährlich zum 1. September im Unternehmen / ab dem 1. Oktober an der DHBW (Theorie)
Theorie / Praxis: wechselnde Theorie- und Praxisphasen von etwa 12-wöchiger Dauer
Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Ausbildung bei LAPP: Durchlauf verschiedener Abteilungen (lt. Studieninhalten + lappspezifisch), Mitarbeit bei Projekten, Unterstützung auf Messen, Schulungswochen, Auslandsentsendung u.v.m.; Schreiben von 2 Projektarbeiten (2./4. Sem.) sowie der Bachelorthesis am Ende

 

Voraussetzungen:

  • sehr gutes bis gutes Abitur oder fachgebundene Hochschulreife (hier: + Studierfähigkeitstest)
  • gute Fremdsprachenkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Freundlichkeit
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Belastbarkeit

 

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Masterstudiengänge

 

 

( Ein Unternehmen der LAPP Gruppe)