Mechatroniker/in

ricardo-conthead

Ausbildungsunternehmen (Vertrag): U.I. Lapp GmbH 1

Ausübungsorte (Praxis): Fertigungsgesellschaften am Standort (Contact GmbH / Lapp GmbH Kabelwerke / Lapp Systems GmbH) 1

Mechatroniker verbinden die Fachgebiete Mechanik, Elektronik und Informatik. Nach Ihrer Ausbildung ergänzen Sie unser Kompetenz-Zentrum und unterstützen unsere Werke weltweit bei ihrem Wachstum.

Hauptaufgabenfelder im Betrieb: 

  • Instandhaltung
  • Einführung neuer Betriebsmittel
  • Automatisierung
  • Rationalisierung
  • Start Up neuer Anlagen 

Ausbildungsdetails: 

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre / Verkürzung auf 2,5 Jahre bei sehr guten bis guten Leistungen (schulisch/betrieblich) während der Ausbildung möglich
Ausbildungsstart: jährlich zum 1. September
Berufsschule: 2 Tage pro Woche (Friedrich-Ebert-Schule Esslingen)
Prüfungen: gestreckte Abschlussprüfung: Teil 1 im Frühjahr: praktisch + schriftliche Dokumentation / Teil 2 im Winter: schriftlich + mündlich
Ausbildung bei LAPP: 1. Ausbildungsjahr: GARP Grundausbildung; Durchlauf verschiedener Abteilungen (lt. IHK-Rahmenplan + lappspezifisch), Mitarbeit bei Projekten, Unterstützung auf Messen, Schulungswochen, Auslandsentsendung u.v.m.

 

Voraussetzungen: 

  • gute Mittlere Reife oder fachgebundene/allgemeine Hochschulreife
  • Grundverständnis für Mathematik und Physik
  • gute englische und deutsche Sprachkenntnisse
  • Begeisterung für Technik
  • handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit
  • Freundlichkeit
  • Engagement

 

Weiterbildungsmöglichkeiten, u. a.: 

  • Industriemeister/in Mechatronik

 

 

( Unternehmen der LAPP Gruppe)